Ausbildung Hypnose

Fortbildung für Lehrkräfte

Ausbildung: Suggestopädie

Wir werden in Kürze eine Ausbildung vorstellen, die für sämtliche pädagogische Berufe geeignet ist. Die Hypnose kann im Rahmen der Suggestologie ganzheitlich in vielen Berufen Verwendung finden. In der Pädagogik ist dieses Gebiet nicht neu. Viele Psychologen, Pädagogen und Soziologen haben sich bereits intensiv mit der Erforschung der hypnoiden Kommunikation innerhalb der Pädagogik auseinandergesetzt. Die Anwendung der sog. hopnoiden Kommunikation (hypnoid= Hypnose ähnlich) findet in vielen solcher Bereiche eine wertvolle Verwendung.

Wir wurden bereits von etlichen Lehrkräften unterschiedlichster Schularten (Gymnasium, Realschule, Grund- und Hauptschule) gefragt, ob wir nicht eine gesonderte Ausbildungsreihe für Lehrkräfte erstellen können. Dies haben wir getan und die wertvollen Techniken der Hypnose für die pädagogische Anwendung aufbereitet.

Inhalte sind unter anderem:

- Entwicklungspsychologische Kenntnisse im Zusammenhang mit der Hypnose
- Lerntheorien verschiedenster psychologischen Fachrichtungen, inklusive einem neuen lerntheoretischen Ansatz im Zusammenhang mit dem sog. Milton Modell
- Suggetsive und hypnoide Kommunikation im Unterricht
- hypnotherapeutischer Umgang mit Lernblockaden und Prüfungsangst
- Gruppenhypnosen für erfolgreicheres Lernen
- wertvolle hypnotische Techniken für ein positives Klassenklima
- Nonverbale Kommunikation im Unterricht
- Diskussionen zum Thema "hypnotische Korrektur" - Leistungsnachweise ohne Notengebung
- Umgang mit Mobbing im Klassenverband
- Hypnose Grundwissen und Techniken
- Sozialpsychologisches Hintergrundwissen und Hypnose
- u.v.m.

Wir werden versuchen, diese Ausbildungen als offizielle Fachfortbildungen für Lehrkräfte zu präsentieren. Das hätte vor allem den Vorteil, dass diese Ausbildungen staatlich gefördert würden. Näheres dazu erfahren Sie in Kürze.