Ausbildung Hypnose

Inhalte der Ausbildung

Hypnose Baustein 4

Dies ist nur eine grobe Zusammenstellung der Inhalte dieser Ausbildung. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns. Nebst der umfangreichen Theorie, werden selbstverständlich auch immer wieder viele praktische Einheiten (Teilnehmer hypnotisieren und werden hypnotisiert) durchgeführt. Diese Ausbildung ist gleichzusetzen mit dem Erlernen eines Berufs. Auch hier darf die Ausbildung mehr Zeit in Anspruch nehmen, um nach Abschluss erfolgreich damit arbeiten zu können.

Hypnosesemester - Inhalte

  • INHALTE BAUSTEIN 4:
  • Neue Induktionsverfahren
  • psychologischer / medizinischer Hintergrund zum "Schmerz" (z.B. Schmerzgedächtnis, Schmerzarten usw.)
  • Submodalitäten und Schmerzbeschreibungen in der Hypnose utilisieren
  • Erickson und die hypnotische Schmerztherapie
  • Ideomotorische Techniken zur kausalen Behandlung von chronischen Schmerzen
  • Behandlung akuter Schmerzen
  • Behandlung chronischer Schmerzen
  • Zahnmedizinische Hypnose (alle Hintergründe und Anwendungen in der Zahnmedizin)
  • Hypnose in der Geburtsvorbereitung
  • Hypnose während der Geburt ("Hypnobirthing")
  • Beeinflussung nervlich bedingter Schmerzen (z.B. Migräne)
  • Hypno-Narkose bei ambulanten Operationen
  • Langfristige Therapie von Schmerzpatienten
  • Beeinflussung von Reizleitungssystemen (z.B. in der Sexualtherapie)
  • Veränderung von dauerhaften Reizen (z.B. Tinnitus)