Ausbildung Hypnose

Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen

Ausbildung: Fachbaustein 9

Dieser Ausbildungsbaustein dreht sich rund um die therapeutische Handhabung von Kindern und Jugendlichen. Die Hypnose bietet eine Vielzahl herausragender Möglichkeiten und Konzepte um ressourcen-, lösungs- und entwicklungsorientierte Perspektiven für Heranwachsende zu schaffen.

Hier lernen Sie einen gezielten Umgang hypnotherapeutischer Praktiken, um erfolgreich mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Die zu erlernenden Techniken und Anwendungen sind explizit auf die Probleme der Kinder abgestimmt.

Ob indirekt als interessante Fantasiegeschichte getarnt oder als eine offen analytisch orientierte Themenbehandlung - jedes Kind benötigt eine individuelle Behandlung. Die empathischen Fähigkeiten des Therapeuten sollten hierbei keine Gelegenheit auslassen, in vollen Zügen auf die Problematik des Klienten einzugehen. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass ein Therapeut, welcher mit Kindern und/ oder Jugendlichen arbeitet, einen großen Fundus an solchen speziellen Techniken beherrscht.